CareOrganise Workshop - Schulung

Der Workshop geht von der aktuellen Arbeitsweise der Organisation aus und erarbeitet, inwiefern betriebliche Arbeitsabläufe mit CareOrganise optimiert werden können.

Anhand einer IST-Analyse wird ermittelt, welche betrieblichen Prozesse mit CareOrganise umgesetzt und welche noch auf konventionelle Art bearbeitet werden.

Ziel ist es, bestehende Abläufe zu optimieren und konventionelle Abläufe in CareOrganise zu integrieren.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Organisationen, die bereits CareOrganise einsetzen, aber noch nicht alle Arbeitsabläufe mit CareOrganise umsetzen bzw. bestehende Prozesse optimieren möchten.

Kursinhalte

Das Seminar wird als Workshop angeboten. Aufbauend auf einer Ist-Analyse der bestehenden Arbeitsweise mit CareOrganise wird nach Effizienz-Potenzialen gesucht, welche durch CareOrganise gehoben werden können. Ziel ist es auszuloten, inwiefern aktuelle Geschäftsprozesse des Unternehmens noch weiter durch CareOrganise Services unterstützt werden können.

Eröffnung und Einstieg ins Thema + Festlegung der Ziele

Nach der persönlichen Begrüßung aller Teilnehmer werden die Ziele des Workshops festgelegt.

Ist-Erhebung

Die aktuelle Arbeitsweise wird von den Teilnehmern beschrieben und der IST-Stand wird erhoben. Es soll ein reales Bild entstehen, wie mit CareOrganise gearbeitet wird und welche Aspekte im Arbeitsablauf derzeit nicht durch CareOrganise abgedeckt werden.

Soll-Zustand
Der Outcome dieser Phase ist in zwei Bereiche gegliedert:
  • Prozesse, die bereits mit CareOrganise abgebildet werden, werden näher betrachtet und nach Optimierungspotentialen durchleuchtet.
  • Prozesse, die nicht durch CareOrganise unterstützt werden, werden analysiert, inwiefern sie für eine Umsetzung in CareOrganise geeignet sind.
Verbesserungsvorschläge festhalten
Verbesserungsvorschläge werden direkt im Seminar mit konkreten Maßnahmen festgehalten oder für eine (technische) Ausarbeitung zu einem späteren Zeitpunkt gesammelt.

Voraussetzungen

Praktische Kenntnisse von CareOrganise.

Dauer + Zeitplanung

Das Seminar wird als Ein-Tages-Workshop angeboten.
09:00 - 12:00 (3h)
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 17:00 (4h)

Services

  • Kursunterlagen
  • Testumgebung
  • Getränke, Obst
  • Mittagsverpflegung
  • kostenfreier Parkplatz
  • Teilnahmezertifikat

Veranstalter, Veranstaltungsort

Roland Bole, Bakk. MSc
SDG - samlinux development group
Feschnigstraße 217H
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Das Seminar kann vor Ort oder bei uns im Haus durchgeführt werden.
Anfrage für Schulung senden